Kreatives Schreiben für Studierende in Erfurt

Ich kenne nichts auf der Welt, das eine solche Macht hat wie das Wort. Manchmal schreibe ich eines auf und sehe es an, bis es zu leuchten beginnt. (Emily Dickinson)

An der Universität Erfurt (StuFu/Ästhetisches Wahrnehmungsvermögen):

Kreatives Schreiben

Ziel des Seminars ist es, Schreibprozesse zu reflektieren, sich seiner Schreibprägungen bewusst zu werden und neue Formen des Schreibens zu entdecken. Anhand praktischer Übungen lernen die TeilnehmerInnen Methoden des kreativen Schreibens kennen und fassen Erlebtes und Erfahrenes in eigene Texte. Themen sind unter anderem:
Schreiberfahrungen, Schreibspuren, Schreibformen, Schreibblockaden.

Achtung: Die Teilnahme regelt die Abteilung Studium Fundamentale (StuFu) und verteilt auch Restplätze, die zu Beginn des Semesters eventuell noch vorhanden sind.

Wegen der Corona-Pandemie findet der Kurs zur Zeit nur digital statt.

Diese Seite teilen