Tabu Legasthenie

"Wenn Sie nicht gescheit lesen und schreiben können, haben Sie hier nichts zu suchen", hören Studierende mit Lese-Rechtschreib-Schwäche oft. Dabei verfügen Legastheniker über besondere Begabungen. Nur wenige Universitäten berücksichtigen das.
Auf Kriegsfuß mit der Rechtschreibung

veröffentlicht von Anke Engelmann am 02.02.2011

Diese Seite teilen